Parrocchia San Pancrazio
Vescovo e Martire
Giardini Naxos

 

Der HI. Pankrazius war Sohn einer adeligen Familie von Antiochien. Er wurde vom HI. Petrus getauft und von demselben nach Sizilien gesandt um das Evangelium zu verkūnden.

Im Jaht 40 n. Chr. landete er glucklich am Strand des antiken Naxos, nachdem er die zwei Eigentumer des Schiffes, Romilio und Likachides bekehrt hatte.

In Naxos und dann in Taormina predigte er die Gesetze  des Herrn,stellte das Kreuz auf und zerstorte die heidnischen idole.

Er was der erste Bischof von Sizilien und erlitt in Taormina das Martyrium fur Christus.

Giardini Naxos feiert jedes Jahr in der letzten Dekade des Monats Juli die geschichtliche "Landung" und die Fischer fūhren.

 

 

 

 

 

 

 

Rievocazione storica dello sbarco di San Pancrazio

 

 

 La Pieta'

    olio su tela del 1710, opera di A. Rossi

 

 

San Pancrazio

statua in legno del 1979 di G. Stufflesser

 

 

 

  

 

 

 

home

La storia foto

video

SS. Messe